Vorankündigung

Jesus und andere Singles

52 Impulse über Singles, Alleinstehende, Alleinerziehende und andere Individualisten

Aus dem Vorwort: Im Frühjahr 2020, beim ersten Lockdown, wurde deutlich, dass es besonders für Familien mit Kindern und auch für Singles schwierig ist, in physischer Distanz zu anderen Menschen zu leben. Familien mussten Home-Office und die Kinderbetreuung organisieren, Singles mussten lernen, die Einsamkeit auszuhalten. Darum starteten wir für die Kinder in meiner Gemeinde vor Ostern eine Art Ferienbibelschule per Videokonferenz, die nicht eine Woche sondern drei dauerte. Im Sommer lud ich einige Singles zu einem Hauskreis per Videokonferenz ein.

Als Thema habe ich damals vorgeschlagen, dass wir uns Singles in der Bibel anschauen. Das war ein Thema, dass mich schon viele Jahre begleitet hat. Bereits in den 1990er Jahren gab es im BEFG einen Referenten für Singles, die Stelle wurde aber ab 2000 als überflüssig erachtet. Inzwischen gib es in den deutschen Großstädten mehr als 50% Single-Haushalte, aber in den Gemeinden wird selten über das Leben der Singles nachgedacht. Auch für die Singles im Hauskreis war dieses Thema neu. In ihren Gemeinden gab es natürlich Ehe-Seminare, Familiengottesdienste und Arbeit mit Kindern, aber nach Singles in der Bibel zu suchen, war eine Entdeckungsreise, die für uns alle spannend war. Auch ich habe nicht gedacht, dass es so viele interessante Geschichten von Singles in der Bibel gibt. Dabei macht es Freude sich mit den Lebensgeschichten und Erfahrungen anderer Personen zu beschäftigen.

Autorin: Dr. Gyburg Beschnidt